Home
Über uns
Programm
Service
Links
Impressum
www.kulturschmiede.de
 

 

Programmübersicht 2013 Rückblick 2013Band-Informationen 1, 2, 3 ... 9Bruce Katz Band Earl Thomas & The Royal Guard Robert Cray Band Mud Morganfield Samantha Fish Mike Zito & The Wheel Nikki Hill Sugarray Rayford Band Tommy Castro & The Painkillers

 

TOMMY CASTRO & THE PAINKILLERS (USA)

Samstag, 4. Juli, 23:30


Tommy CastroTommy Castro - guitar, vocals
Randy McDonald - bass
James Pace -keyboards
Bowen Brown - drums









Hier entlang zur Heimatseite von..
.. Tommy Castro & The Painkillers www.tommycastro.com


 
Hier entlang zum Reinhören...
..auf www.youtube.com www.youtube.com
..auf www.youtube.com www.youtube.com


 

Tommy Castro & The Painkillers

Blues als musikalischer Schmerzkiller - Tommy Castro ist mit seinen Painkillers seit Jahren erfolgreich unterwegs. Seine Musik ist hervorragend geeignet, um die Nächte durchzutanzen und dabei alle Sorgen zu vergessen.

Seine ansteckende, hyper-dynamische Mischung aus Blues, Rock und Soul haben Tommy Castro zu einem der beliebtesten Blues- und Rootsmusik-Künstler gemacht. Zweimal gewann er bereits den Grammy des Blues, den "Blues Music Award".

In den USA ist Tommy Castro einer der erfolgreichsten Bluesmusiker in der Live-Szene. Dass sich das hierzulande noch nicht wirklich herumgesprochen hat, ist ausgesprochen schade, denn wenn man sich seine Songs auf "The Devil You Know" anhört, sehnt man sich förmlich danach, Tommy live zu erleben. Hier ist eine Band am Werk, die einen sofort packt und nicht wieder loslässt. Selbst Songs wie JB Lenoirs Gospelblues "The Whale Has Swallowed Me" kommt hier groovend und kein wenig museal daher.

Seine neue CD "The Devil You Know" ist ein großartig groovendes Album für alle Freunde des elektrischen Gitarrenblues im 21. Jahrhundert.


 


[ NACH OBEN ]


Hier ent-
lang  zu
Bluesfest:

Zurück